Ker dat is ja allet voll 3D

360° Fotografie

Wer wissen will, wie es bei Chantalle umme Ecke im Frisörsalon aussieht, kann das am besten mit einem virtuellen Rundgang machen. Denn Chantalle bietet ihren Kunden einen interaktiven Rundgang durch ihr Geschäft an.

Mach es doch auch wie Chantalle und steigere Deine Besucherzahlen. Wie das ganze funktioniert erklären wir Dir jetzt.

360° Fotografie und die Einsatzmöglichkeiten

360° Graf Fotografie wird immer populärer und bietet viele Möglichkeiten Dein Unternehmen noch interessanter für Kunden zu gestalten. Immer mehr Unternehmen setzen auf die 360° Fotografie.

Die Technologie in der 360° Fotografie hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Die Fotos werden qualitativ immer hochwertiger und die Benutzerfreundlichkeit immer besser. Was dazu führt, dass immer mehr Unternehmen einen virtuellen Rundgang für ihre Kunden bereitstellen.

Biete Deinen Kunden einen hautnahen Eindruck von Deinem Unternehmen an und binde zum Beispiel direkt aktuelle Angebote in den virtuellen Rundgang mit ein.

Wie werden virtuelle Rundgänge erstellt?

Virtuelle Rundgänge basieren auf dem Prinzip der Panorama Fotografie. Es werden mehrere Bilder zu einem großen verknüpft. Die Umgebung wird sowohl horizontal als auch vertikal komplett erfasst. Die passende Software fügt diese Bilder dann zu einem Kugelförmigen Bild zusammen. So entsteht der räumliche Eindruck. Jetzt kann sich der Nutzer frei in dem Raum bewegen.

Der Vorteil für Deine Kunden

Stell Dir einfach vor, Du hast ein richtig hippes Ladenlokal und willst es der Welt zeigen. Klar kann man jetzt Fotos von Deinem Laden machen lassen und auf deiner Homepage veröffentlichen. Das ist zwar gut, um Deinem Kunden einen kleinen Eindruck zu verschaffen, aber wenig interaktiv.

Mit der 360° Fotografie sind Deine Kunden mittendrin statt nur dabei. Sie können sich völlig frei in Deinem Ladenlokal bewegen. Sie erhalten den perfekten Eindruck, was sie bei Dir erwarten. Doch das ist noch nicht alles.

Vorteile für Dein Unternehmen

Du kannst Deinen virtuellen Rundgang interaktiv gestalten. Platziere in Deinem Rundgang gezielt Werbung von Deinen Produkten. Auch Videoeinblendungen sind kein Problem.

Steigere Deinen Bekanntheitsgrad mit einem professionellen virtuellen Rundgang.

Baue eine stärkere Bindung zu Deinen Kunden auf. Ein virtueller Rundgang ist sehr persönlich und Kunden fühlen sich eher mit dem Unternehmen verbunden, wenn sie vorab schon einen Einblick erhalten.

Deinen Virtuellen Rundgang kannst Du überall auf Deiner Internetseite einbinden. Er ist responsive und passt sich jedem Device an.

Keine Artikel mehr verpassen ab zur newsletter anmeldung

Ne Frage?

Es gibt immer was zutun! Wir helfen dabei es umzusetzen!

KONTAKTIERT UNS