Chantalle wo wohnt nomma der Kevin und wie alt war der?

Kreis Recklinghausen

Das Projekt Smart Demography befasst sich mit der Erfassung von demografischen Daten. Diese Daten dienen z.B. der besseren Stadtplanung. Es wird genau aufgezeigt, wo Infrastruktur benötigt wird und wie die aktuelle Situation aussieht.

Um dieses komplexe Thema den Bürgern näher zu bringen, haben wir von der Werbeagentur Gladbeck der Stadt Recklinghausen einen Flyer gestaltet.

demograph

Das haben wir abgeliefert

Zahlen über Zahlen, Statistiken und Diagramme…wer das hört, denkt an die ungeliebten Mathestunden zurück. Die Stadt Recklinghausen hat sich einen Flyer gewünscht, der das komplexe Projekt “Smart demography” verständlich darstellt.

Dazu haben wir einen modernen 6seitigen Flyer mit optisch anregenden Elementen gestaltet. Anhand von Icons sowie Grafiken  haben wir die Informationen bildlich aufbereitet, sodass die Texte nicht nur verdeutlicht, sondern auch unterstützt werden. Während ein Leser bei zu viel Text gerne mal abschaltet, bleibt der Leser bei unserem Flyer fokussiert, da wir die Texte mit grafischen Elementen aufgelockert haben.

Den Wunsch des Kunden, dass das besondere Projekt den Bürgern leicht verständlich vorgestellt werden kann, haben wir damit erfüllt. Wir freuen uns, dass unser Flyer unserem Kunden gefallen hat.

Natürlich haben wir uns auch gerne um den Druck der Flyer gekümmert.

Die Maloche hat sich gelohnt

Vorteile für das Unternehmen

+ Bürger verstehen das Projekt leichter

+ ein komplexes Thema wurde vereinfacht aufbereitet

+ mehr Aufmerksamkeit für das besondere Projekt

Wenn Ihr mehr über das spannende Projekt der Stadt Recklinghausen erfahren wollt, besucht die Homepage der Stadt Recklinghausen. Eure Beteiligung am Projekt kommt auch Euch als Bürger von Recklinghausen, zu Gute.

Kunden von uns, für die wir schon malochen durften