Mach doch mal Marketing!

Online Marketing zu Weihnachten

Das vorweihnachtliche Weihnachtsgeschäft läuft an. Für die meisten Unternehmen ein kritischer Zeitraum, um noch einmal richtig Gas geben zu können. Gerade mit all den ganzen Lockdown Maßnahmen fragen sich viele unserer Kunden, was sie dennoch tun können, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu optimal zu präsentieren.

Heute wollen wir Euch einige online Marketing Ideen zu Weihnachten vorstellen.

Gründe von Online Marketing zu Weihnachten

Vielleicht fragen sich einige, ob es denn überhaupt sinnvoll ist, Marketing zu betreiben, wenn doch die Pandemie das Leben zum Stillstand ähnlichen Zustand gezwungen hat. Wir sind der Meinung, dass gerade jetzt gehandelt werden muss und das aus ganz einfachen Gründen.

Die Pandemie lähmt momentan die Wirtschaft sehr, aber sie ist keinesfalls stehen geblieben. Die Forschungen nach einem wirksamen Impfstoff sehen sehr gut, sodass die Hoffnung auf eine normalere Zeit aufkeimt. Wir möchten hier aber realistisch sein: Corona wird uns trotz Impfstoff eine sehr lange Zeit begleiten. Daher müssen wir unsere Tätigkeiten weiterfortführen. Wer jetzt aufgehört hat, muss später sehr viel mehr investieren, falls die Räder der Wirtschaft wieder anfangen zu drehen.

Nutzt lieber jetzt die Zeit, Euer Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren.

Marketing Ideen zu Weihnachten

Geschäftliche Präsente für Kunden, Arbeitnehmer und Partner

Präsent zu sein ist nun wichtiger denn je, egal, in welcher Beziehung sich Parteien befinden: Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Auftraggeber und Auftragnehmer, Kooperationspartner etc.  Versendet weihnachtliche Grüße oder kleine Präsente, um nicht in Vergessenheit zu geraten. Geschäftliche Partner freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit und Arbeitnehmer erhalten einen Motivationsschub und fühlen sich gewertschätzt.

Viele Unternehmen versuchen krampfhaft, Neukunden zu gewinnen. Aber noch wichtiger ist es, Bestandskunden an sich zu binden.

Dazu haben wir übrigens einige festliche Ideen, die personalisiert werden können: https://ruhrtypen.de/weihnachts-shop/.

Adventskalender auf der Homepage

Egal, ob Ihr nun physische Produkte oder Dienstleistungen anbietet: in einem online Adventskalender könnt Ihr Kunden und Interessierte auf Euer Unternehmen aufmerksam machen. Ihr könnt beispielsweise etwas verlosen oder einen Rabatt anbieten. Auf unserer Homepage für Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet haben wir solch einen Online Adventskalender eingebaut. Wir haben dort vielen Unternehmen angeboten, sich hinter einem Türchen zu präsentieren – und das komplett kostenlos. Schaut es Euch an: https://marlerweihnacht.de/adventskalender/.

Ab Dezember lassen sich die Türchen dann öffnen.

Social Media

Bewerbt Eure Rabatte und andere Aktionen über Social Media Plattformen. Mit einem kleinen Post und einer ansprechenden Grafik habt Ihr eine große Reichweite ohne Geld investieren zu müssen.

Wer Produkte anbietet, kann sie in einem weihnachtlichen Setting fotografieren. Das gibt Käufern eine klare Vorstellung und inspiriert sie.

Für reine Dienstleister gibt es andere Möglichkeiten für Weihnachtsfeeling. Zeigt Euch während Eurer Arbeit mit einer Weihnachtsmütze oder bastelt aus Euren Utensilien einen Weihnachtsbaum. Eurer kreativen Freiheit sind keine Grenzen gesetzt.

Umfragen starten

Wer kennt es nicht? Die Suche nach dem einen perfekten Geschenk?

Wer eine Umfrage dafür startet, kann die Ergebnisse gewinnbringend für sich einsetzen. So könnt Ihr die Antworten gezielt für Euer Contentmanagement einsetzen und beispielsweise sogenannte Gift Guides erstellen.

Geschäftliche Grüße versenden

Der Klassiker schlechthin gerät manchmal in Vergessenheit, weil es so einfach ist. Sendet allen wichtigen Leuten einfach einen kleinen Weihnachtsgruß, egal, ob als Print Produkt oder digital über E-Mails.

Wichtig für alle, die Weihnachtspost erhalten: Bedankt Euch. Es gehört nicht nur zum guten Ton dazu, sondern erfreut auch den Absender.

Fazit zu Marketing zu Weihnachten

Mit wenig Aufwand könnt Ihr einiges für Eure Unternehmenspräsenz tun. Welche Ideen habt Ihr denn? Schreibt uns das gerne als Kommentar!

Falls Ihr für Euer Unternehmen Unterstützung bei weihnachtlichen Grüßen oder Marketing braucht, dann meldet Euch einfach bei uns!

Eure Werbeagentur für Gladbeck, Bochum und Umgebung

Kommentar von Werbeagentur Gladbeck Ruhrtypen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − 4 =

Noch ne Frage?

Es gibt immer was zu tun. Wir helfen Euch bei der Umsetzung. Schreibt uns eine Nachricht oder ruft uns an.

Wir freuen uns, für Euch zu malochen.